Jachal – Bariloche, die andin-patagonische Ehrenrunde

30.01. – 20.03.2016. 1’013 km. 9’776 Höhenmeter. Meine andin-patagonische Ehrenrunde führt mich zu guter Letzt in die vielfältige patagonische Seenregion von Argentinien und Chile. Vorbei an skurrilen Aurakarien, Vulkanen und Bergen. Entlang von klaren Seen und Flüssen, eintauchen bei einem Rafting inklusive. Unvergessliche Campplätze und Lagerfeuer. Viele Träume. Ein wunderbares, letztes südamerikanisches Abenteuer… Werbeanzeigen

Chile Chico – El Calafate; pura Pampa, puro Viento, Chica loca

17. – 27.05.2015. 527 km. 3’475 Höhenmeter. Nach fast drei Monaten in Chile fahre ich wieder nach Argentinien. Dort erwartet mich der verrückte Raul, viele hilfsbereite Menschen, die endlose Pampa und der eiskalte Wind. Das berühmt-berüchtigte argentinische Patagonien eben. Der Wind ist mir eine Weile gut gesinnt, doch dann zeigt er bald sein wahres Gesicht. Der…

El Calafate – El Chalten, eine windige Begegnung

01.01.2010 – 05.01.2010 Am ersten Tag des neuen Jahres starten wir bei schoenstem Wetter in Richung El Chalten. Und weil Faz wie gewoehnlich am Morgen etwas laenger braucht, fahren wir erst gegen 11 Uhr los. Die ersten 32 km geniessen wir Rueckenwind. Auf dieser Strecke sehen wir auch das kleine Guanaco, das seine Hinterbeine an…