Jachal – Bariloche, die andin-patagonische Ehrenrunde

30.01. – 20.03.2016. 1’013 km. 9’776 Höhenmeter. Meine andin-patagonische Ehrenrunde führt mich zu guter Letzt in die vielfältige patagonische Seenregion von Argentinien und Chile. Vorbei an skurrilen Aurakarien, Vulkanen und Bergen. Entlang von klaren Seen und Flüssen, eintauchen bei einem Rafting inklusive. Unvergessliche Campplätze und Lagerfeuer. Viele Träume. Ein wunderbares, letztes südamerikanisches Abenteuer… Werbeanzeigen

Bariloche – Schweiz, Schockolade und entfernte Familie

Wir fruehstuecken in der Hosteria, dann ziehen wir ins Hotel „El Mirador“. Nelida, die Besitzerin, sagt uns zuerst einmal, was alles verboten ist. Sie spricht auch Deutsch, ihre deutschen Eltern hatten das Hotel in den 50er Jahren gekauft. Es war das erste Hotel ohne Speiseservice. Nelida ist eine spezielle, alte Dame. Ich habe den Eindruck,…